content top

Welche iPhone Gadgets gibt es?

Ein iPhone ist wohl das beliebteste Smartphone auf dem gesamten Handymarkt. Egal welches iPhone, die Modelle erfreuen sich großer Beliebtheit. Dies liegt neben dem Design und der robusten Verarbeitung, auch an dem Betriebssystem IOS. Natürlich gibt es deshalb auch so viele unglaubliche Gadgets, die die verschiedenen iPhones zu etwas einzigartigem machen sollen. Handyhüllen und Co. hat ja jeder, doch für dieses Smartphone gibt es iPhone Gadgets, die unglaublich praktisch oder aber auch schön anzusehen sind.

iPhone Gadgets im Überblick

iPhone Gadgets Smartphone Hüllen

iPhone Gadgets: Hüllen können auch stylisch aussehen


Unter den viele iPhone Gadgets, die es inzwischen auf dem Markt gibt, sind einige dabei, die wirklich hilfreich sein können.

iPhone Hüllen

Das wohl bekannteste Zubehör zu jedem Handy sind Hüllen. Diese können die unterschiedlichsten Designs oder Statements haben, sehen dazu auch noch schick aus und unterstützen die Persönlichkeit.



Es gibt z. B. folgende Hüllen:

  • Durchsichtige Hüllen, die sehr unauffällig und fast unsichtbar aussehen
  • Flipcase aus Leder
  • Hüllen mit Halterungsfunktion für das Fahrrad
  • Lederhüllen mit Portemonnaie
  • Hülle aus Silikon (auch „iPhone Bumper“ genannt)
  • Hüllen aus Holz
  • Lustige Hüllen im Design einer Kassette oder mit Tierbildern drauf

Inzwischen kann man seine iPhone Hülle auch mit einem individuellen Foto bedrucken lassen, wie z. B. auf designskins.com oder auf cewe.de. Solch ein iPhone Zubehör eignet sich auch immer gut für Geschenke.

Lautsprecher

iPhone Gadgets gibt es auch für Leute, die gerne mal ihre Musik etwas lauter aufdrehen wollen als auf Handy Lautstärke. Diverse Lautsprecher, die man mit dem Handy verbinden kann oder die auch per Bluetooth Verbindung mit dem Smartphone aufnehmen können, gibt es auch für das iPhone.

Handset

Eines der verrücktesten iPhone Gadgets ist zum Beispiel ein Handset. Mit einem Handset kann man sein Smartphone in ein altes Festnetztelefon verwandeln. Es handelt sich hierbei um einen Retro Telefonhörer, der in den Anschluss für Kopfhörer kommt und mit dem man telefonieren kann.

Withings

Wer ein Baby hat und sich nicht auch noch ein teures Babyphone zulegen möchte, der kann sich überlegen das iPhone Gadgets „Withings“ auszuprobieren. Hierbei muss man sich nur eine kompatible Kamera, die für das iPhone geeignet ist zulegen und kann somit sein Baby via iPhone beobachten und hören. Die Kamera hat einen Weitwinkelblick und man kann mit ihr zoomen. Auch im Dunkeln funktioniert diese Kamera dank Infrarot-Funktion. Auch Melodien kann die Withings-Kamera von sich geben, die man extern Ein- oder ausschalten kann (mehr dazu auf der Homepage).

iPhone Gadgets für Hobbyfotografen: Ollo Clip

iPhone Gadgets Selfie Langarm

Jetzt muss man keinen langen Arm mehr für Selfies machen©iStock.com/fcscafeine


Für die Fotoliebhaber unter den iPhone Besitzern gibt es ein ganz besonderes iPhone Gadget. Ein Ollo Clip ist ein Objektiv für das iPhone mit vielen Möglichkeiten, wie zum Beispiel die Einstellung in die Fischperspektive. Mit diesem Gadget wird das Bild viel schärfer als mit der normalen integrierten Kamera. Auch die Makroperspektive ist mit diesem iPhone Gadget möglich. Jedoch kann man diesen Clip nur anbringen, wenn das iPhone keine Schutzhülle hat (hier geht es zu einer Bewertung).
Auch für iPhone Hobbyfotografen interessant: ein erweiterbarer Arm mit Smartphone-Halterung für ein Selfie.

Handschuhe für den Winter

Es gibt für Smartphones spezielle Handschuhe, mit denen man das Handy bedienen kann und keine kalten Hände bekommt. Doch diese sind wirklich nicht immer zwingend notwendig und können auch nur im Winter genutzt werden.

Lustige iPhone Gadgets

Natürlich gibt es hier und da mal ein Produkt, welches vielleicht nicht ganz so nützlich ist, sondern eher eine Spielerei darstellt. So gibt es Handschuhe, die ein Bluetooth-Headset eingebaut haben. Mit diesen kann man dann ans Telefon gehen, indem man seinen kleinen Finger an den Mund hält und seinen Daumen an das Ohr. Hier könnte es jedoch einigen peinlich sein in dieser Form zu telefonieren.

Makromarkt für Weiterleser

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.